Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint
KirchenKino mal anders …

Waren sie schon einmal in einer klassischen Stummfilmvorführung? So richtig
mit Untertitel und mit Live-Musik vom Piano und der Violine, die den Film
begleiten? Wenn nicht, besteht die Möglichkeit am 17. November 2017 um 19:30
Uhr in der Stadtkirche Rothenburg. Gezeigt wird ein Kino Highlight, dass
extra für das Reformationsjubiläum restauriert wurde: Der Stummfilm: „Luther
– ein Film der deutschen Reformation“ von Hans Kyser aus dem Jahr 1927. Ein
einmaliges Erlebnis für alle, die bereits Stummfilmvorführungen kennen, wie
auch jene, die das zum ersten Mal erleben. Vor 90 Jahren sorgte der Film für
Aufsehen und viel Wiederstand. Heute gilt er als ein besonderes Kunstwerk
seiner Zeit. Eine besondere Gelegenheit, die sich an diesem Abend in
Rothenburg bietet. Zur Deckung der Kosten erbitten wir einen Eintrittspreis
von 5 Euro. Sicher auch ein schönes Geschenk. Karten können dazu schon im
Voraus im Kirchenbüro erworben werden. 

Letzte Änderung am: 22.10.2017